Club Santa Marina    Freizeit-Fußball
Auch wenn Fußball die Hauptsache darstellt (fast wie im richtigen Leben), ist es nicht unsere einzige
Freizeitaktivität. Jeden zweiten Donnerstag gibt es auch einen Kegelabend in der Sportgaststätte Pentenried.
Immer an Pfingsten fahren wir ins schöne Pitztal, neben dem “Hüttenzauber” gibt’s da natürlich auch Fußball.
Selbstverständlich darf in München auch ein Wies’n Besuch nicht fehlen und so sind wir einmal im Jahr  im
Löwenbräuzelt in der Boxe “Urtyp”  in bester Laune anzutreffen.
Der Club Santa Marina ist ein Gruppe von Freizeitfußballern. 
Manche sagen, nicht ganz zu Unrecht, auch
“Fußballnarrische”
Wir spielen allerdings nicht in einer Freizeitliga,
sondern organisieren reine Privatspiele zusammen
mit anderen Freizeitmannschaften. Meistens
spielen wir auf Plätzen im Münchner Westen. Die
Saison geht in der Regel von März bis November
und so kommen wir auf über 30 Spiele pro Jahr.
Gegründet wurde die Mannschaft im Jahre 1978
von unserem Kapitän Werner.  Einige Spieler aus
der Gründungszeit sind auch heute noch aktiv und
somit liegt unsere Altersstruktur zwischen Anfang
20 und 60 plus.
CSM-Mandl
GauFo und Santa Marina 
Der Name GauFo ergab sich
aus der Tatsache, daß in den
Anfangsjahren die meisten
Spieler aus Gauting
oder Forstenried
stammten.
Jeden Sonntag
um 9:00 Uhr
wurde am
Sollner Bergl
fleißig trainiert.
Von da hat der
Werner auch eine
Menge neuer Leute
aus allen Teilen
Münchens rekrutiert,
sodaß der Name
GauFo bald nicht mehr
so richtig zutreffend war.
Der Name Club Santa Marina
tauchte erstmals im Jahre
1981 auf. Er stammt von
unserem ehemaligen
Mitspieler und ersten
Sponsor, Ludwig, der uns als
damaliger Geschäftsführer
des Touristikunternehmens
Club Santa Marina einen Satz
neuer, schöner Trikots
feierlich übergab.
Wenn Ihr Lust habt, in einem netten Team mitzuspielen, dann wendet Euch bitte an unseren Kapitän
Werner (Telefonnummer findet Ihr im Spielplan). Jede Altersgruppe ist bei uns willkommen, von
unter 20 bis über 60 ist bei uns alles anzutreffen.